Konstruktion der Tieferlegungsfedern

Kilen Sportfedern zur Tieferlegung wurden entwickelt, um ein Auto bis zu 50mm tieferzulegen und ein sportlicheres Fahrerlebnis zu bieten. Durch das Absenken des Schwerpunktes des Autos und die Erhöhung der Härte der Feder, wird das Fahrverhalten wesentlich verbessert. Kilen Sportfedern werden mit einem hohen Grad an Genauigkeit durch spezialisierte Design-Software in unserer Produktion entwickelt.

Kilen Sportfedern senken das Fahrzeug zwischen 20 - 50 mm. Allerdings sind Kilen Sportfedern eher für eine sportlicheres Fahrgefühl entworfen als für ästhetische Zwecke. Federn, die das Fahrzeug mehr als 50mm tieferlegen verringern den Federweg, was die Leistung negativ beeinflusst und Probelme schafft in der Abstimmung mit Standard- oder Gasdruck-Stoßdämpfern.

Die Tieferlegung des Schwerpunktes und die erhöhte Härte der Federn reduziert die Rollneigung der Karosserie, so dass das Auto bei Kurvenfahrten besser auf der Straße liegt. Ebenso werden das Aufschlagen mit der Stoßstange bei unebenen Straßen oder Bordsteinen und die Möglichkeit zu „Driften" reduziert.

 


The Complete Spring Supplier
© 2019 Kilen Springs. Alle Rechte vorbehalten.